Diagnostik

Eine gewissenhafte klinische Diagnostik ist die unverzichtbare Grundlage für die gezielte Therapie einer Erkrankung.

Hierzu zählen neben der klassischen Anamnese und einer eingehenden körperlichen Untersuchung vor allem laborchemische Analysen (z.B. Blutuntersuchungen), die mikrobiologische Diagnostik und apparative Verfahren wie das Elektrokardiogramm (EKG).

Neben diesen grundlegenden Untersuchungen wende ich als weitere diagnostische Verfahren unter anderem die ausführliche naturheilkundlich- homöopathische Anamnese, die Gesichts-, Augen-, Zungen- und Pulsdiagnostik und die Energetische Terminalpunkt-Diagnose (Kirliandiagnostik) an.